TracTurn
TracTurn
TracTurn
TracTurn

Umsetzen und gleichzeitig Seitenversetzen, dafür steht der TracTurn.

Ob Dreiecksmieten, Trapezmieten oder "zusammengewachsene Mieten" der TracTurn bewältigt alle Arten von Mieten bis 2,3 m Höhe.

Die Breite der Miete spielt wenig Rolle, in einem Durchgang fräst der TracTurn bis zu 3,7 m Kompostmiete ab.

Ist die Miete breiter, sind entsprechend mehrere Durchgänge nötig.

Der TracTurn wurde im praktischen Einsatz über 10 Jahre zur Serienreife entwickelt.

Für die Umsetzleistung von 1.500 m³/h braucht der TracTurn eine Antriebsleistung von rund 200kW.

Benötigt wird ein Traktor mit ausreichend Eigengewicht und einer Rückfahreinrichtung.

Sollte der TracTurn überbetrieblich eingesetzt werden, kann der Traktor auch als Transportmittel eingesetzt werden.

Der TracTurn bietet somit die Möglichkeit fahrgassenlos zu arbeiten und setzt somit neue Maßstäbe in der Flächennutzung zur Optimierung des Durchsatzes und somit zur Optimierung Ihres Gewinns.